Antalya

Die Welt der Fabelwesen
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Das Haus von Azura

Nach unten 
AutorNachricht
Azura

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33
Beruf : Spionin (und Magierin)
Magieart : Feenmagie, Schamanenmagie
Anmeldedatum : 21.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Das Haus von Azura   Mi Feb 25, 2009 7:53 pm

Azuras Haus gehört zu den kleineren Häsuern in Livia.
Es ist geschmackvoll eingerichtet, hat aber viel Platz, damit sie ihre Flügel ausbreiten kann, wenn sie möchte. Es sind mehrere Fenster in den meisten Räumen, wodurch des Haus ziemlich hell wirkt, nur in einem Raum gibt es keine Fenster. Er ist ziemlich klein und fast imemr abgeschlossen und sie benutzt ihn nur, wenn sie etwas tun will, was niemand erfahren sollte.
Ein kleiner Teil ihres Hauses passt allerdings nicht zum Rest. Es ist ebenfalls nur ein kleines Zimmer und dort findet sich allerlei Krimskrams. Das dieser Raum einen Sinn hat zeigt sich, wenn Akira in 'Erscheinung' tritt und Azura übernommen hat denn dort finden sich vornehmlich Dinge, die er gerne tut, wenn er denn einmal die Möglichkeit hat, Dinge zu berühren.
Als Letztes wäre nurnoch zu erwähnen, dass Azura einen Zauber um ihr Haus gelegt hat, was verhidnert, dass andere Geister abgesehen von Akira ihre Haus betreten. Da sie diese hören und sehen kann, wäre es für sie sonst nur nervig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azura

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33
Beruf : Spionin (und Magierin)
Magieart : Feenmagie, Schamanenmagie
Anmeldedatum : 21.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Das Haus von Azura   Mi Feb 25, 2009 8:21 pm

"Azura? ... Heey, ich rede mit dir... du solltest langsam aufstehen, weißt du das? ... Hörst du mir überhaupt zu? ... Du bist aber schon wach, oder? Denn wenn nicht, dann-"
"Halt die Klappe Akira..."
Leise vor sich hin grummelnd schlug Azura die Augen auf. Jeden Morgen das Gleiche. Wenn sie nicht früh genug wach war, für Akiras Verhältnisse jedenfalls, würde er sie so lange nerven, bis sie dann doch aufstand. In solchen Situationen war sie froh, dass er nur ein Geist war, so konnte er sie zumindest nicht wachrütteln oder ähnliches.
Bevor Akira nun aber weiternerven konnte, setzte sie sich auf und verschwand ins Badezimmer, dem einzigen Ort, wo sie Akira nicht ständig um sich hatte, da er sich weigerte, diesen Raum zu betreten. Ob es allerdings an seinen guten Manieren lag, oder eher daran, dass er Angst hatte, was sie mit ihm anstellen könnte wenn er doch kam, wollte sie lieber nicht wissen.
Als sie nach einer Weile wieder aus dem Bad kam schwebte Akira im Schneidersitz in der Luft und sah sich um. Als er sie bemerkte war er allerdings sofort wieder an ihrer Seite.
"So...", meinte sie leise. "Eine Idee, was wir jetzt machen wollen?"
Akira zuckte mit den Schultern. "Rausgehen? Aber bitte nicht irgendwohin, wo viele Menschen sind, ich hasse es wenn du mir nicht antworten kannst..."
"Okay...was hältst du vom Wald? Tainan zum Beispiel...da sind nicht all zu viele Leute gewöhnlich..."
Der Geist nickte enthusiastisch und Azura holte sich lächelnd ihre Sachen, bevor die Beiden aufbrachen. Er kann zwar manchmal ziemlich nervig sein aber im Grunde ist er toll..., dachte sie, als sie die Tür hinter sich schloss und die Straße nach Tainan einschlug.

tbc: Tainan
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Das Haus von Azura
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Antalya :: Die Welt von Antalya :: Livia-
Gehe zu: