Antalya

Die Welt der Fabelwesen
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ein Felsvorsprung

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Ein Felsvorsprung   Mo Feb 23, 2009 10:39 pm

Ein großer Felsvorsprung, auf welchem gerne Harpyen sitzen und nach Beute Ausschau halten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mo Feb 23, 2009 10:43 pm

cf: Das haus von Dargolas (Heon)

Dargolas ging mit Langbogen und ungefähr fünf versteckten Dolchen und 20 Pfeilen bewaffnet und noch mit Proviant, usw. auf den Berg Eldin und dort auf einen großen Felsvorsprung. Würde nun eine Harpye kommen wäre er ausgeliefert. Nein, nicht ganz wäre er ausgeliefert, er war ja bewaffnet.

Er stand nun auf dem großen Felsvorsprung und sah sich die Landschaft an.
er war zum Eldin gegangen um seine Konzentration zu steigern. Und schon begann er mit seinem Training. Er streckte seine Hände aus und konzentrierte sich sehr stark. Nach ungefähr fünf Minuten starker Konzentration erschien dort wo er seine Hände ausgestreckt hatte eine Feuerwand. Die Feuerwand war noch schwach und deshalb konzentrierte sich Dargolas stärker. Nach weiteren angeschlagenen fünf Minuten schaffte es Dargolas seine Feuerwand stärker und stabiler zu machen. Wie gerne würde ich jetzt gerne sehen was meine Feuerwand alles abhalten kann. dachte Dargolas und war ein bisschen stolz auf sich so eine schöne und stabile feuerwand zu erschaffen.


Zuletzt von Dargolas Shadow am Di Feb 24, 2009 5:26 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ienzo
~*Gestaltwandler*~ // Admin-chan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 279
Alter : 26
Beruf : Assassine
Magieart : Windmagie
Anmeldedatum : 06.10.07

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mo Feb 23, 2009 11:21 pm

cf: Ienzos Haus (Livia)

Nachdem Ienzo eine Weile herum gewandert war, beziehungsweise auch gerannt, bemerkten seine Sinne plötzlich etwas Merkwürdiges. Er war sich allerdings nicht sicher was, und so ging er langsam in die Richtung, aus der das kam, was sein merkwürdiges Gefühl auslöste.
Nicht viel später kam er an einem Felsvorsprung an und sah auch recht schnell, was so merkwürdig gewesen war: jemand hatte einen Feuerwall geschaffen. Er musterte diesen jemand kurz, vermutlich ein Elf und wartete dann in einiger Entfernung ab, was dieser mit dem Feuerwall vorhatte, oder ob die Beschwörung dessen einen anderen Grund gehabt hatte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.world-of-coco.piczo.com
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mo Feb 23, 2009 11:30 pm

Dargolas bemerkte den Gestaltenwandler nicht und so machte er weiter mit seiner Feuerwand. Dann ließ er seine Konzentration dahinschwinden und löste so die Feuerwand auf. Nun formte er seine Hände zu Kullen(?) und konzentrierte sich nocheinmal. Nach einer weile erschienen in seinen Händen je ein Feuerball. Er schleuderte seine Feuerbälle in alle Richtungen, was ihn viel Konzentration und Kraft kostete. Nachdem er ungefähr 10 feuerbälle in alle Richtungen geschleudert hatte, nahm er aus seinem mitgebrachten Rucksack ein bisschen Brot und ein bisschen Fleisch heraus und aß es. als er fertiggegessen hatte, fühlte er sich gleich besser. Er beobachtete nun die Gegend. sah aber immernoch niemanden. Noch nicht einmal eine kleine Harpye sah er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ienzo
~*Gestaltwandler*~ // Admin-chan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 279
Alter : 26
Beruf : Assassine
Magieart : Windmagie
Anmeldedatum : 06.10.07

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mo Feb 23, 2009 11:37 pm

out: meinst du Kuhlen?

in: Er beobachtete den Elfen weiter, musste sogar einmal etwas ausweichen, um nicht von einem der herumfliegenden Feuerbälle getroffen zu werden.
Nicht übel, er ist echt gut..., dachte er sich und sah zu, wie der Elf sich schließlich niederließ und aß. Auch umsehen tat er sich, aber scheinbar blieb Ienzo weiterhin unentdeckt.
Er überlegte, ob er wieder verschwinden sollte, andererseits, vielleicht wusste der Elf ja irgendetwas Interessantes und selbst wenn nicht, einen 'Freund' mehr zu haben konnte nie schaden. Je mehr Leute man um sich herum hatte, an desto mehr Informationen konnte man immerhin gelangen.
Er trat also von seinem 'Versteck' hervor, auch wenn es eher Entfernung war als ein wirkliches Versteck, und ging langsam zu dem Elfen. "Du bist gut.", meinte er leise und lächelte etwas.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.world-of-coco.piczo.com
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mo Feb 23, 2009 11:48 pm

out:So hieß das. genau das meinte ich. Wink Danke. Wink

in:Dargolas sah zu der Richtung aus der die leise Stimme kam. Die stimme war leise, doch nicht zu leise für ihn. "Oh. Danke." antwortete Dargolas ebenfalls leise zu ihm. Der Gestaltenwandler lächelten ihn an. Dargolas lächelte ihn zurück an. "Das hat mir noch nie jemand gesagt außer mein alter Lehrer. Vielen Dank. Das ist echt nett von dir." fügte er weiterhin leise hinzu. Er sah sich weiter um. als er nichts entdeckte sah er ihn wieder an. "eigentlich müssten hier oben ein paar Harpyen sein. Vielleicht schlafen sie noch. ich hätte jetzt gerne eine gesehen." meinte Dargolas mit normaler Stimme zu ihm.


Zuletzt von Dargolas Shadow am Mo Feb 23, 2009 11:57 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loyd
Wirrer Freak
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 30
Wohnort : absolut bescheuert
Beruf : Krieger
Magieart : Eis
Anmeldedatum : 18.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mo Feb 23, 2009 11:49 pm

Loyd, der eher zufällig in Wolfsgestalt durch diese Gegend streifte, hatte das Geschehen aufmerksam, aber mit einer Gewissen Scheu aus der Ferne beobachtet. Er hatte bereits aus größerer Distanz sowohl den Geruch von Feuer als auch den Elfen egwittert, aber da ihn seine Instinkte meist davon abhielten, Feuer zu nahe zu kommen, hinter dem solch eine Gewalt steckte, blieb er hinter einem großen Felsen verborgen und beobachtete das Geschehen aus seinen roten Augen heraus aufmerksam, bis plötzlich eine andere Gestaltwandlerin auf den Plan trat, die er sofort an ihren Katzenohren erkannte. Sie überraschte Loyd. Aufgrund des beißenden Geruchs des Feuers hatte er sie nicht gerochen, aber dass er sie nicht gehört hatte, sprache für eine außerordentliche Gewandtheit.
Wollen wir doch mal sehen, dachte er und beobachtete weiter das Geschehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ienzo
~*Gestaltwandler*~ // Admin-chan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 279
Alter : 26
Beruf : Assassine
Magieart : Windmagie
Anmeldedatum : 06.10.07

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mo Feb 23, 2009 11:53 pm

out: @Dargolas: ^^ ('das ist echt von dir'? *g*)

in: Er zuckte mit den Schultern. "Es stimmt aber." Erneut lächelte er, bevor er sich ebenfalls einmal umsah. Es waren wirklich keine Harpyen zu sehen. "Hm...naja, gewöhnlich findet man sie eher in Phiala als hier, möglicherweise sind auch einfach momentan keine in der Nähe, weil sie alle anderes zu tun ahben und es nur so wenige sind..."
Über Eldin wusste er zwar eigentlich nicht all zu viel, aber seiner Meinung nach waren dort kaum noch Harpyen zu finden, auch wenn das nicht heißen musste, dass hier keine vorbei kamen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.world-of-coco.piczo.com
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 12:02 am

out: habe ich geändert. ^^ Da kann man sehen, dass ich so allmählich müde werde. Wink

in: "Danke dir trotzdem."antwortete Dargolas ihm. "In Phiala ??? Ist doch gut. Ich wollte schon immer einmal eine Harpye sehen." fügte Dargolas noch hinzu. "weshalb bist du hier ??? ich bin nur hier umm meine Konzentration zu steigern." sagte dargolas zu ihm. er wollte ihn in ein gespräch verwickeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ienzo
~*Gestaltwandler*~ // Admin-chan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 279
Alter : 26
Beruf : Assassine
Magieart : Windmagie
Anmeldedatum : 06.10.07

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 12:12 am

out: macht ja nichts, das passiert müden Leuten ^^

in: "Hm...ich lebe in Livia, da bekommt man gelegentlich auch Harpyen zu sehen.", erklärte er kurz, bevor er auf die Frage des Elfen einging. "Eigentlich habe ich keinen wirklichen Grund...ich bin nur bereits eine Weile nicht mehr aus Livia herausgekommen und dachte mir, dass ich mich hier ja mal etwas umsehen könnte."
Die Lüge kam ihm ohne Probleme über die Lippen, es war so gut wie unmöglich zu erkennen, dass seine Gründe etwas anders gewesen waren, aber diese musste der Elf ja nun wirklich nicht wissen.
Ienzo atmete einmal tief durch, als sich der Gestank des Feuers einigermaßen verzogen hatte. Endlich... Dass er mit seinen stärkeren Sinnen, auch wenn sein Geruchssinn nicht so stark war wie bei Hunden oder ähnlichen Tieren, den Geruch als unangenehm empfand, war wohl verständlich. Er glaubte außerdem, abgesehen von dem Elfen noch etwas zu riechen, was nicht zum Wald gehörte, aber der Geruch war für ihn zu schwach, um wirklich sagen zu können, ob es nicht doch nur ein Tier war. So ignorierte er den Geruch einfach und konzentrierte sich dafür auf den Elfen vor ihm.
Dieser schien ein Gespräch am Laufen halten zu wollen, also überlegte sich Ienzo kurzerhand ein anderes Gesprächsthema. "Von wo kommst du, wenn ich fragen darf?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.world-of-coco.piczo.com
Loyd
Wirrer Freak
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 30
Wohnort : absolut bescheuert
Beruf : Krieger
Magieart : Eis
Anmeldedatum : 18.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 12:54 am

Jetzt da der Geruch des Feuers langsam vegring, nahm Loyd auch die Witterung des anderen Gestaldtwandlers war. Er verbrachte nicht viel Zeit damit, sich zu fragen, wie der Zufall zustandegekommen war, dass ein Gestaltwandler und ein Elf ausgerechnet hier im Gebirge aufeinandertrafen, sondern spitzte die Ohren und belauschte aufmerksam das Gespräch der beiden. Vielleicht ergab sich dabei etwas für ihn Interessantes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raya
ohne Worte
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 38
Beruf : Kriegerin
Magieart : keine
Anmeldedatum : 22.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 12:28 pm

Plötzlich raschelte es hinter einem Felsen. und weil Tuch für Gewöhnlich lauter raschelte als Felsen, tapste wenige Sekunden später eine nachlässig bekleidete, irgendwie wild aussehende Frau aus ihrer Windgeschützten Ecke. Sie erblicke den wolf, der da so gelassen dasaß und einfach schaute.
Verwirrt schüttelte Raya, die Kriegerin den Kopf, wobei ihr haar herumwirbelte, das an seinen längsten Stellen immerhin die wölbungen ihrer Hüfte verbergen konnte. Vorsichtshalber griff sie nach hinten und zog ihren Klingenstab hervor, den sie gelassen auf Schulter und Nacken ablegte.
Ohne den seltsamen Wolf weiter zu beachten - der war bestimmt einfach noch nicht ganz wach.. mitten auf einem Berg.. alleine... natürlich - schlurfte sie auch an dem zweiten großen Felsen vorbei und blickte sich verschlafen um. Auch jetzt raubte ihr die wunderschöne Aussicht den Atem und sie hätte gerne Flügel gehabt um sich in die Leere stürzen zu können. Aber fürs erste hätte es ihr auch gereicht nur hinabzublicken. Leider standen dort zwei Gestalten und nahmen ihr ihre Ruhe. Und die eine Gestalt hatte einen Schwanz und Ohren und...
"Katze!" das war schon fast ein Schrei. Erschrocken wich sie zurück. Das war so eine ganz seltsame Phobie von ihr. Sie hatte das schon immer.. seit sie denken konnte, obwohl sie nicht allergisch reagierte. Mittlerweile hatte sie es sich selbst damit erklärt, dass es wohl von irgendeinem Katzen/Gestaltwandlererlebnis aus ihrer frühen Kindheit stammen musste. Jedenfalls ahtte sie Angst vor allem was aussah wie eine Katze..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ienzo
~*Gestaltwandler*~ // Admin-chan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 279
Alter : 26
Beruf : Assassine
Magieart : Windmagie
Anmeldedatum : 06.10.07

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 5:13 pm

Während er noch auf eine Antwort des Elfen wartete, hatte er in der Nähe Bewegungen vernommen, war sich aber nicht sicher gewesen, was genau es war, bis er die Ursache des Geräusches nur all zu deutlich hören konnte. Seine verbesserten Sinne halfen ihm nicht gerade, als der Verursacher der Bewegungen eine Art Schrei ausstieß. Durch die Lautstärke zuckte Ienzo zusammen, bevor er herumwirbelte, um die Menschenfrau, die Schuld war, mit einer Mischung aus Wut und Überraschung, aber auch etwas neugierig, anzusehen. Es war schließlich nicht gerade normal beim Anblick einer Katze - oder eines Katzenmenschen - laut zu werden. Gut fand er das Ganze allerdings nun wirklich nicht. So hielt er seinen Blick auf die Frau fixiert und wartete, ob diese eine Erklärung abgeben würde, auch wenn er sich nicht sicher war, immerhin stand hinter ihm ein Elf und wenn der Mensch ihn auch gesehen hatte, dachte er vielleicht sonst irgendwas, welche Gedankengänge Menschen auch immer verfolgten.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.world-of-coco.piczo.com
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 5:35 pm

Ienzo schrieb:
out: macht ja nichts, das passiert müden Leuten ^^

in: "Hm...ich lebe in Livia, da bekommt man gelegentlich auch Harpyen zu sehen.", erklärte er kurz, bevor er auf die Frage des Elfen einging. "Eigentlich habe ich keinen wirklichen Grund...ich bin nur bereits eine Weile nicht mehr aus Livia herausgekommen und dachte mir, dass ich mich hier ja mal etwas umsehen könnte."
Die Lüge kam ihm ohne Probleme über die Lippen, es war so gut wie unmöglich zu erkennen, dass seine Gründe etwas anders gewesen waren, aber diese musste der Elf ja nun wirklich nicht wissen.
Ienzo atmete einmal tief durch, als sich der Gestank des Feuers einigermaßen verzogen hatte. Endlich... Dass er mit seinen stärkeren Sinnen, auch wenn sein Geruchssinn nicht so stark war wie bei Hunden oder ähnlichen Tieren, den Geruch als unangenehm empfand, war wohl verständlich. Er glaubte außerdem, abgesehen von dem Elfen noch etwas zu riechen, was nicht zum Wald gehörte, aber der Geruch war für ihn zu schwach, um wirklich sagen zu können, ob es nicht doch nur ein Tier war. So ignorierte er den Geruch einfach und konzentrierte sich dafür auf den Elfen vor ihm.
Dieser schien ein Gespräch am Laufen halten zu wollen, also überlegte sich Ienzo kurzerhand ein anderes Gesprächsthema. "Von wo kommst du, wenn ich fragen darf?"

"Das gleiche wollte ich dich eigentlich auch fragen. Na gut, dann beginne ich mal. Ich komme aus Heon. Und du ???" fragte Dargolas ihn.
Er zuckte merklich zusammen, als er einen lauten Schrei hörte. Dargolas nahm sehr schnell seinen Langbogen, legte einen Pfeil ein und wirbelte herum. Er sah........ eine Menschenfrau, welche irgendetwas von Katze brüllte. Da Dargolas eine sehr gute Hörkraft besaß und somit der Schrei um einiges lauter für ihn wurde, bekam er erst einmal Ohrenschmerzen. "Katze ??? Was ist an einer Katze denn so schlimm. und bitte brüll nicht so laut, da verscheuchst du mir die Tiere." antwortete er der Menschenfrau.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raya
ohne Worte
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 38
Beruf : Kriegerin
Magieart : keine
Anmeldedatum : 22.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 6:33 pm

"Schlimm? Nichts.. Wah.. sie guckt mich so böse an" meinte sie und sah sich offenbar nach eine Fluchtmäglichkeit um. Sie mochte einfach keien Katzen. Die .. Hilfe
"Komm bloß nicht näher, Mieze" ganz selbstverständlich ging sie davon aus, dass das zierlich Wesen, kaum größer als sie selbst weiblich war. Diese Vermutung hinderte sie allerdings nicht daran ziemlich misstrauisch dreinzublicken. Nirgends konnte man in Ruhe schlafen, nicht mal auf dem Gipfel eines Berges.
Ma konnte richtig beobachten, wie Raya um Fassung rang und nur mühsam die aufkommende Panik unterdrücken konnte. Ihre Augen huschten immer noch weit aufgerissen durch die Gegend. Das war peinlich.. aber.. Katze...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ienzo
~*Gestaltwandler*~ // Admin-chan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 279
Alter : 26
Beruf : Assassine
Magieart : Windmagie
Anmeldedatum : 06.10.07

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 6:49 pm

Okaay...?, war sein erster Gedanke, als er beobachtete, wie sich die Frau benahm, nur weil er sie ein bisschen böse ansah und seine Mine ging eher in Überraschung über.
Allerdings verdunkelte sich sein Blick schnell wieder, als sie ihn mit 'Mieze' bezeichnete. "Nur, weil du anscheinend keine Katzen magst, solltest du andere Leute nicht beleidigen, Mensch."
Er versuchte, nicht all zu wütend zu klingen, da sich das mit seiner angeblich ruhigen Persönlichkeit nicht gut machen würde, aber er konnte es nicht ausstehen, wenn jemand Tiernamen für ihn, oder seine Rasse im Allgemeinen, verwendete.
Davon abgesehen konnte er allerdings das Verhalten der Frau zumindest bis zu einem gewissen Grad hin verstehen, immerhin hatte er selbst eine leichte Phobie und wusste, wie unangenehm es war, in der Nähe eines Verursachers dieser Angst zu sein. Nicht, dass es ihn davon abhielt, böse zu schauen, aber immerhin war sein Blick nicht so böse, wie er es hätte sein können, wenn sie ihn grundlos beleidigt hätte.
Da fiel ihm ein, dass der Elf hitner ihm noch auf eine Antwort wartete. "Livia...", meinte er leise und blickte kurz nach hinten. Ob das wirklich stimmte wusste er zwar selbst nicht, aber besser als jedem Fremden seine Lebensgeschichte auf die nase zu binden war es allemale. Schnell fokussierte er sich dann aber wieder auf die Frau vor ihm.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.world-of-coco.piczo.com
Loyd
Wirrer Freak
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 30
Wohnort : absolut bescheuert
Beruf : Krieger
Magieart : Eis
Anmeldedatum : 18.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 8:57 pm

Loyd war durchaus gewahr geworden, dass die seltsame Frau, die plötzlich als Vierte in dieser Szenerie erschienen war, ihn entdeckt hatte, aber darauf gab er nicht viel, denn sie schien sich nach dem Anblick des jungen Gestaltwandlers schon gänzlich auf andere Dinge zu konzentrieren. Er hatte sich ejdoch entscheiden, sich den dreien zu zeigen. Zu lange schon, 3 Monate mittlerweile, hatte er keinen Kontakt mehr mit anderen Wesen gehabt, abgesehen von ein paar Wölfen im Gebirge und er war neugierig, was sich in der "zivilisierten" Welt wohl abspielen mochte. Einige Sekunden lang dachte er über einen spektakulären Auftritt nach, dann jedoch ebsann er sich eines besseren und trat gemessenen Schrittes hinter dem Felsen hervor, um mitten in die Gesellschaft der drei hineinzutreten und sie mit seinen roten Augen zu fixieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 10:14 pm

Dargolas sah eine vierte gestalt auf sich zu bewegen. Instinktiv spannte er seinen Bogen. Doch schnell sank er seinen Bogen, da er sah, dass der wolf anscheinend nichts Böses vorhatte. Wenn der Wolf etwas Böses vorhaben sollte, würde er nicht unverletzt vorbeikommen. "Aus Livia ??? Ist das nicht dort, wo sie" er warf der Menschenfrau einen Blick zu, "auch herkommt ???" fragte er ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ienzo
~*Gestaltwandler*~ // Admin-chan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 279
Alter : 26
Beruf : Assassine
Magieart : Windmagie
Anmeldedatum : 06.10.07

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 10:21 pm

Er sah kurz zu dem Wolf. Das war es also, was ich vorher gerochen habe...aber gut, besser Wolf als Hund.
Dann hörte er die Frage des Elfen und drehte sich zu diesem. "Weiß ich nicht. Ich habe diese Frau noch nie gesehen, eine Katzenhasserin wäre mir wohl aufgefallen. Und ich hätte eher gedacht sie kommt aus Phirone, wenn man davon ausgeht, dass sehr viele Menschen von dort kommen.", sagte er und ging ein paar Schritte zur Seite, um sowohl die Menschenfrau, als auch den Elf und den Wolf im Blick zu haben.
Er hatte es nicht gerne, wenn er mit dem Rücken zu jemandem war, wer konnte schließlich dessen Absichten erkennen?
Nun hoffte er nurnoch, dass die Frau nicht wieder ausflippen würde, nur weil er sich etwas bewegt hatte, er war immerhin noch leicht sauer wegen ihrem Ausspruch von vorher.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.world-of-coco.piczo.com
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 10:25 pm

"Dass sie eine Katzenhasserin ist, ist mir auch aufgefallen." antwortete Dargolas ihm und grinste. "Ich mag Katzen. Katzen sind sehr reine Tiere. Katzen mag ich nicht nur wegen ihrer Reinheit, sondern auch weil sie gelenkig, ruhig und nette Tiere sind." fügte er noch hinzu, was auch der Wahrheit entsprach.

"Ein Wolf ??? Wie nett. Jetzt können wir Quartett spielen. Schließlich sind wir nun zu viert." meinte Dargolas zum Katzengestaltwandler.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ienzo
~*Gestaltwandler*~ // Admin-chan
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 279
Alter : 26
Beruf : Assassine
Magieart : Windmagie
Anmeldedatum : 06.10.07

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 10:39 pm

Trotz seiner, eigentlich schlechten, Laune, musste er leicht grinsen, als er den Kommentar über Katzen hörte. Gelenkig und ruhig mochten auf ihn zustimmen, aber bei nett gingen die Meinungen schon auseinander. Je anchdem, wer sein Gegenüber war. Was ihn aber eigentlich belustigte, war das 'rein', denn wenn man 'rein' mit 'unschuldig' gleichsetzte war es schon paradox, dass er ausgerechnet eine Katze war. Dennoch lächelte er dem Elfen zu.

"Quartett? Natürlich...", meinte er, mit leichter Ironie in der Stimme. Das war nun wirklich nicht gerade eines der Spiele, in denen er gut war, aber davon abgesehen hatte er ganz andere Probleme. "Nur würde ich gerne wissen, wie du sie", er nickte mit dem Kopf in Richtung der Menschenfrau, "überreden willst, überhaupt irgendetwas mit mir zu unternehmen."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.world-of-coco.piczo.com
Dargolas Shadow
Genialer Magier
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 25
Wohnort : Antalya ^^
Beruf : Magier
Magieart : Feuer
Anmeldedatum : 19.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Di Feb 24, 2009 10:49 pm

"Ich weiß auch nicht, wie ich das anstellen sollte." antwortete Dargolas ihm und grinste. "Warum hat sie überhaupt etwas gegen Katzen ???" fragte er die Menschenfrau.

"Aaach, wie gerne würde ich nun jagen gehen." sagte Dargolas in die Runde. Er wollte das Thema wechseln. Außerdem fällt mir gerade ein, dass ich meine Konzentration verbessern wollte. dachte er und began wieder sein Training. Er formte seine Handflächen wieder zu Kuhlen und konzentrierte sich. Nach einer Weile erschienen in seinen Handflächen je wieder eine Feuerkugel. Er schleuderte die Fereukugeln in zwei verschiedene Richtungen, dabei achtete er darauf, niemanden zu treffen. Und dennoch sausten die Feuerkugeln an den anderen nicht gerade weit weg vorbei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loyd
Wirrer Freak
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 30
Wohnort : absolut bescheuert
Beruf : Krieger
Magieart : Eis
Anmeldedatum : 18.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mi Feb 25, 2009 12:41 am

Als die Feuerkugeln flogen, musste Loyd sich schwer beherrschen, nicht zurückzuspringen und zu jaulen, was ihn sicher all seiner Würde beraubt hätte. So schaffte er es, seine Reaktion auf ein heftiges Anspannen seiner Körpermuskulatur zu reduzieren. Er beschloss, erst einmal in seiner jetzigen Form zu bleiben und zuzusehen, wie sich die Sache entwickelte. Wer und was er wirklich war, konnte er noch früh genug zeigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raya
ohne Worte
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 38
Beruf : Kriegerin
Magieart : keine
Anmeldedatum : 22.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mi Feb 25, 2009 11:23 am

Rya löste sich erst jetzt aus ihrer Erstarrung und zuckte erschrocken zusammen. Feuerbälle.. na toll. Ohne vile denken zu müssen wirbelte ihr Stab in rayas Hand und brachte sie somit in GEfechtsstation. erst nach ei nem Augenblick des Misstrauischen unblickens ließ sie die Waffe wieder sinken. Erst jetzt ließ sie sich zu einer Antwort herab
"Katzen sind böse.. und gemein und hinterhältig und viel zu leise für meinen Geschmack" knurrte sie schließlich und drehte sich um "Ich verlasse euch dann mal." knurrend ging sie ein paar Schritte, blieb an einem Stein hängen und knallte der länge nach hin. Grummelnd stand sie auf, klopfte ihre Kleidung sauber und knallte über den selben Stein nochmal.
"Mennooo.. warum immer ich" jammerte sie sich selbst voll und stieg diesesmal ÜBER dem Stein, bevor sie weiter, hinter ihren Gels tapste und wieder zu rascheln und klimpern begann, wärend sie ihre Sachen festmachte. Dann ein schriller Pfiff, der ihr Pferd anlockte, das in der nä che graste. Das Tier festmachen ...
"Autsch..." und mehrere dumpfe Geräusche von Dingen die aneinanderknallten waren zu vernehmen. Raya war wirklich eine gute Kämpferin, aber wirklich nur das. Gehen, Enge Katzen.. alles ziemliche Probleme...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loyd
Wirrer Freak
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 30
Wohnort : absolut bescheuert
Beruf : Krieger
Magieart : Eis
Anmeldedatum : 18.02.09

Inventar
Gold: 10

BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   Mi Feb 25, 2009 4:13 pm

Loyd beobachtete die junge Frau, die sich wie ein Wildschwein im Porzellanladen verhielt und tappste ihr dann gelassen hinterher. Als er sie erreicht hatte, versuchte sie rgade auf ihr Pferd aufzusteigen und er setzte sich eifnach nur auf den Boden, beobachtete sie aufmerksam und stellte die Ohren auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Felsvorsprung   

Nach oben Nach unten
 
Ein Felsvorsprung
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Antalya :: Die Welt von Antalya :: Die Landschaft :: Eldin-
Gehe zu: